Besuch des Skulpturenparks Waldfrieden in Wuppertal am Dienstag, 23. Sept. 2014

Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal

Da die S-Bahn im August ab Kettwig nur als Schienenersatzverkehr fährt, haben wir die Fahrt nach Wuppertal in den September verlegt.

Der Skulpturenpark liegt über dem Tal der Wupper zwischen Elberfeld und Barmen, stetig ansteigend in einem Hangwald. Schon auf der Zufahrt werden einige Skulpturen Tony Craggs gezeigt. Seit 2008 beherbergt der Park eine stetig wachsende Sammlung des Werks von Tony Cragg.

Alte Laubbäume prägen das Bild der Grünanlage. Das Wegenetz führt den Besucher zu den zahlreichen Standorten der Skulpturen.

Die Waldwege erfordern festes Schuhwerk. Für gehbehinderte Menschen ist die Besichtigung des Parks nur eingeschränkt möglich.

Eine Gastronomie ist im Park vorhanden.

Eintritt: 8 € (Seniorenpreis und Gruppentarif) Sonstiger Preis 10 €

Wir werden keine Führung buchen.

Treffpunkt für Bahn-Mitfahrer: 9.00 Uhr am Kettwiger Bahnhof.

Fahrkosten für das Sammelticket werden separat umgelegt.

Wer mit dem Auto anreist:

Wuppertal

Hirschstrasse  12

Zeitpunkt des Treffens für Selbstfahrer ist ca. 11:00 Uhr Eingang zum Skulpturenpark

Anmeldung im Kettwiger Reisebüro.

Teilnehmer, die nicht Mitglied des HVV Kettwig e.V. sind, fahren auf eigenes Risiko.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s