Schlösser der Loire

Bei Postkartenwetter erlebte die Reisegruppe des HVV eine interessante Fahrt zu den Schlössern der Loire. Der Reiseleiter in Frankreich, Herr Michael Papst, wusste die Teilnehmer mit kulturgeschichtlichem, geschichtlichem und technischem Wissen zu begeistern. Man sah einige Schlösser, z.B. Schloss Azay-le-Rideau und Schloss Chenonceau, die Gärten von Schloss Villandry, die Klosteranlage von Fontevraud, hatte Wein- und Sektproben in Felsenkellern und ein Abschlussessen in einem Felsenrestaurant. Weiter gab es noch Stadtführungen und eine Bootsfahrt auf dem Cher.

Insgesamt war es eine informative, unterhaltsame Reise in ein altertümliches Frankreich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s