Wanderkarte am Ruhrufer in Kettwig

2010 wurde die 1. Wandertafel aufgestellt. Da die Tafel verblichen war, hat der HVV sich entschlossen, die Tafel auszuwechseln. Herr Lambach HVV Kettwig hat in Verbindung mit dem Katasteramt  der Stadt Essen die Tafel neu gestaltet.  U.a.  wurden vier Kettwiger  Wanderwege, der Höhenwanderweg, Pilgerweg und die Radwege, die Kettwig berühren eingepflegt. Die Wanderwege, die Beschreibung Kettwigs und des HVV wurden beschrieben. – Ausbau- und Wiedereinsetzen haben Mitglieder des HVV vorgenommen. Finanziert wurde die neue Wandertafel vom HVV Kettwig.

Nur zwei Tage standen die Tafeln am unteren Leinpfad, da probierten die Sprayern schon aus, wie die Tafeln mit Graffiti aussehen. Schade, dass Mitbürger gerne auf fremdem Privateigentum ihre Handschrift hinterlassen.

Wir konnten diese Signatur entfernen.

 

 

 

 

 

Caecilia Kogler

Ein Gedanke zu „Wanderkarte am Ruhrufer in Kettwig“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s