Danke den Unterstützern für die Aufstellung des Kettwiger Weihnachtsbaums 2016

In diesem Jahr haben wir wegen unseres Weihnachtsbaumes am Märchenbrunnen einen Aufruf gestartet. Viele Kettwiger waren bereit, ihren Baum für unseren Platz zu spenden. Leider war es Herrn Skibba, der den Baum schlagen und aufstellen wollte, nicht möglich, einen dieser (wirklich schönen) Bäume zu nehmen, weil er sie nicht unbeschadet aus den jeweiligen Gärten bekommen konnte. (Wir wollten nämlich nicht das gleiche Fiasko erleben wie die Heisinger Bürgerschaft, bei denen der Baum beim Transport sehr beschädigt wurde.)

Unser Dank gilt jetzt Herrn Skibba, der einen Baum ausfindig machte und ihn aufgestellt  und mit einer Lichterkette geschmückt hat. Leider brannten die Lichter am 1. und auch am 2. Adventssonntag noch nicht. Die Lichterkette war zwar völlig in Ordnung, aber ein kleiner Hebel am Schalterkasten war der Schuldige! Nun leuchtet der Weihnachtsbaum und hilft auf seine Weise mit, die Advents- und Weihnachtszeit stimmungsvoll zu verschönern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s