18. Weihnachtsdorf in Kettwig auf dem Bürgermeister-Fiedler-Platz

Einer jahrelangen Tradition folgend, lädt der HVV Heimat- und Verkehrsverein Kettwig auch in diesem Jahre wieder zu einem Weihnachtsdorf ein.

Im letzten Jahr hieß das Motto „Klein, aber fein“. So wird es auch an den folgenden Tagen sein:

Donnerstag, 30. November 2017      von 16:00 – 21:00 Uhr

Freitag, 01. Dezember 2017              von 16:00 – 22:00 Uhr

Samstag, 02. Dezember 2017           von 12:00 – 22:00 Uhr

Sonntag, 03. Dezember 2017             von 12:00 – 20:00 Uhr

Durch die Erweiterung der Baugerüste rund um das Rathaus ist zwar das Raumangebot eingeschränkt, der Freude und der Unterhaltung soll dies aber nicht abträglich sein.

Den Besucher erwarten Angebote wie Kunsthandwerk, weihnachtliche Handarbeiten, Bastelarbeiten usw. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, ob es die Grillspezialitäten sind, Crepès, Heißgetränke, Glühwein oder das eine oder andere kühle Pils.

An allen Tagen werden Weihnachtsgeschichten vorgelesen, der Posaunenchor der Evgl. Kirchengemeinde wird am Samstag um 17:00 Uhr -wie in jedem Jahr- ein Ständchen zu Gehör bringen.

Wie bereits in 2016, wird das diesjährige Weihnachtsdorf wiederum ohne einen professionellen Veranstalter stattfinden.

Wir laden alle Kettwiger und natürlich auch Gäste herzlich ein!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s