Thema HVV-Jugendarbeit

Nach dem eindeutigen Auftrag aus der Bürgerbefragung: kümmert euch mehr um die Kettwiger Jugendlichen, hat der HVV prompt reagiert. Ein kompetent besetzter Arbeitskreis sammelte daraufhin Ideen, von der Einrichtung eines Jugendtreffpunktes/Jugendkneipe bis hin Unterstützungen bestehender Kettwiger Einrichtungen, Denn diese sind ja bereits durch das Eckhaus und JUZ-auf der Höhe vorhanden.

Nach umfänglichen Recherchen, stellte sich auch bald heraus, dass ein Jugendtreffpunkt. z.B. in einem alten Luftschutzbunker, seitens des HVV nicht zu realisieren ist. Nicht zuletzt auch deshalb, weil die Resonanz bei den Jugendlichen eher verhalten war. Ganz anders dagegen sieht es bei den Kindern, den bis zu 16jährigen aus.

Für diese Gruppe gibt es ein Freizeitangebot sowohl im Eckhaus, als auch im JUZ auf der Höhe. Nach Gesprächen und Workshops mit Kindern und der Leitung des Eckhauses hat der HVV-Vorstand beschlossen, zukünftig die Aktivitäten des Eckhauses und ggf. anderer Einrichtungen zu fördern. Im Einzelnen bedeutet das, der HVV wird Jugend-orientierte Projekte und Aktivitäten in Kettwig fördern und unterstützen. Der HVV wird sich im Verein „Kettwig für Kinder“ engagieren. Wie bereits in vergangenen Jahr, wird sich der HVV auch weiterhin als Veranstalter beim Zirkus-Event  „Kettino“ engagieren.

Bei Veranstaltungen, bei denen der HVV als Träger fungiert, wird ein besonderes Augenmerk auf die Beteiligung von Jugendlichen gelegt (z.B. Weihnachtsdorf, Meile, etc.). Der HVV unterstützt aktiv die Öffentlichkeitsarbeit für Jugendeinrichtungen (z.B. Eckhaus + JUZ), durch Bekanntmachungen in den HVV-.Schriften, u.a.m.

Das Kettwiger Reisebüro wird prüfen, ob ein besondere Reiseangebot für die Zielgruppe „Jugendliche“ in sein Programm aufgenommen werden kann..

 

Benno Pöhler

Vorstand HVV

 

Essen-Kettwig, 12.3.2018

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s